Der Job wird mir immer symphatischer!

Vor zwei Tagen sind bei uns die Server ausgefallen. Arbeiten war nicht mehr möglich. (OK, lokal anmelden und in’s Internet ging schon noch, aber arbeiten war wirklich nicht) Aber für uns Azubis gilt ja Anwesenheitspflicht. Und so kamen wir vor lauter Langeweile auf die Idee, man könne doch Pen&Paper-RPG spielen. Erstmal ein wahrlich verrückter und tollkühner Vorschlag, was passiert wenn jemand plötzlich reinkommt und uns dabei erwischt? Kriegen wir Ärger? Kapieren die überhaupt was wir da machen? Geht es ihnen am Arsch vorbei? Denn an arbeiten war ja wahrlich nicht zu denken.
Letzlich war es uns egal. Also fuhr ich schnell noch mal nach Hause, holte das Regelwerk und Würfel und wir legten los. Charaktererstellung mit 5 Leuten parallel, 4 davon völlig unwissend. Es hat ne ganze Weile gedauert, aber es hat funktioniert. ein Halb-Elf-Barbar, eine Gnom-Paladina, ein Gnom-Hexenmeister, ein Elf-Schurke und ein Zwerg-Kleriker. Eine relativ ausgewogene Gruppe, fast völlig ohne mein Zutun, nicht schlecht. Ein Blick auf die Uhr, noch 2 Stunden bis zum Feierabend. Kurzer Schock, hatten wir wirklich so viel Zeit verbraten? Wir hatten doch um kurz nach 10 mit der Charaktererstellung angefangen. Egal, wir wollten spielen. An ein Abenteuer hatte ich natürlich nicht gedacht, aber ich habe ja schon ein paar Mal welche vorbereitet und so wurde schnell was aus dem Fundus des Internets gezogen, was mir schon bekannt war und es konnte losgehen. Für die die es kennen, es ging nach Duvik’s Pass und in die dortigen Minen. Küche und Vorratskammer wurden noch am gleichen Tag gesäubert, gestern ging es zum Kobold-Lager. Kobold-Chef und Gefolge liegen darnieder, eine Bedrohung weniger, aber erfahrene Abenteurer wissen, das war noch nicht das Ende von der Geschicht‘. Evtl schaffen wir das heute noch, je nachdem ob wir was zu tun kriegen oder nicht.
Was mich aber wirklich freut, ist, das jetzt schon nach einem Abenteuer für’s Wochenende gefragt wurde. Ich bin gesapnnt wie sich das entwickelt.

Blogged with Flock

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: